• De Meckerkring
De Meckerkring
Der PLATTdeutscher Beschwerdechor
Leitung: Insina Lüschen

Wie glücklich darf man sich schätzen, wenn man etwas sät, es unerwartet tiefe Wurzeln schlägt und daraus etwas Wunderbares erblüht.
Seitdem das PLATTart-Festival den allerersten plattdeutschen Beschwerdechor in 2015 initiierte, gibt es „De Meckerkring“ unter der Leitung von Insina Lüschen. Was als Projektchor begann, hat sich zu etwas Zauberhaftem entwickelt. Inzwischen haben die 25 Teilnehmer.innen des Meckerkrings, die aus Wildeshausen, Norden, Bad Zwischenahn, Großefehn, Nikolausdorf und Oldenburg kommen, viele Beschwerden gesammelt, sortiert und getextet, gereimt und gesungen, Szenen entwickelt, ihrem und unserem Ärger Luft gemacht.
Das erste große abendfüllende Konzert mit ausschließlich eigenen Texten und überwiegend eigenen Melodien war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Im kommenden Jahr folgen weitere Konzerte und Kurzauftritte und natürlich ist „De Meckerkring“ bei PLATTart 2017 wieder mit dabei. Denn wir sind stolz auf diesen Chor. Bei diversen Veranstaltungen des Festivals darf mit Meckereien gerechnet werden.

Wi seggt jo:
Religion, Heemat, egaal wecke Kultur,
all sünd hartlik welkamen, wees doch blot nich so stur.
Wi doot kund, dat Leven is bunt.

VERANSTALTUNGEN
Fr 10.03.2017 20.00 Uhr PLATTgold - Gala
So 12.03.2017 11.15 Uhr Sünndagsversammeln
So 19.03.2017 13.00 Uhr PLATTformen