De Meckerkring

Der plattdeutsche Beschwerdechor des PLATTart-Festivals

Wie viel Toleranz brauchen wir?
Braucht Toleranz Grenzen?
Gibt es ein Maß für Toleranz?

De Meckerkring, der einzige plattdeutsche Beschwerdechor, erfindet mit diesem Format ein neues Genre – die Chor-Plattformance – selbst geschriebene Texte, selbst komponierte Songs, hauptsächlich in plattdeutscher Sprache, Choreografien, performative Elemente, persönlich und natürlich politisch!

Wi sünd so free un maakt us up Padd und suchen nach Würde und Freiheit. Musikalisch, authentisch, überraschend, schockierend, augenzwinkernd, nachdenklich und ehrlich knüpfen wir ein tragendes Netz – jeder für sich – für uns alle.

Wo kemen wi hen, wenn all seggen deen, wo kemen wi hen un nümms gung, üm to kieken, wo wi henkemen, wenn wi gahn deen?

Veranstaltungsdetails
Veranstaltungsort: Halle der Kulturetage
Bahnhofstraße 11, 26122 Oldenburg
Eintritt: 15,00 €
Vorverkauf: 0441 924800
www.kulturetage.de | www.reservix.de