Wunner di nich - gah na Buten!
- Beitrag von der interaktiven PLATTpoesie-Wand beim Festival 2015-

Sünndagsversammeln
Interaktives Soulfood van Plattdütschen för jedeen!

Einfach mal Zeit für mich. Einfach mal Zeit für andere! Einfach mal Zeit gemeinsam, mit Freunden und Fremden. Einfach mal Nahrung für die Seele. Dafür ist das Sünndagsversammeln da! Wir versammeln uns für eine Auszeit vom Alltag mit Texten, Kurzvorträgen und Popsongs zum Mitdenken und Mitsingen, eine Begegnung auf Augenhöhe von Oldenburgern für alle! Mit Slampoesie von Annika Blanke und dem Meckerkring, Kuchen und Keksen!
Nach dem Festivalmotto „Wi kriegt dat hen“ stellen wir uns thematisch den Herausforderungen des Alltags.
Im Anschluss gemeinsames Teetrinken zum Nachklingenlassen und Verweilen.


Veranstaltungsdetails
Veranstaltungsort: Gewächshaus von Blumen Cordes Cloppenburger Str. 8 26135 Oldenburg
Eintritt: frei, Kuchenspende erwünscht
Blumen Cordes, Oldenburg